Scholle Seemanns Art

 

 

Scholle Seemanns Art

 

Für 4 Personen:

4 mittelgroße Schollen

Salz

Mehl

100 Gramm gepuhlte Krabben (Granat)

Pflanzenöl/Bratenmargarine

 

Die Schollen ausgiebig waschen.Kopf und Seitengräten mit einer Haushaltsschere entfernen.

Die dunkle Hautoberseite der Scholle mit einen Messer entschuppen.Dazu das Messer "gegen den Strich" vom Schwanz zum Kopf hin mit schabenden Bewegungen führen.

Am besten unter fliessend Wasser.

Schollen salzen und in Mehl wenden.Sollten die Schollen zu groß sein einfach von Seitenflosse zu Seitenflosse durchschneiden.

In einer Pfanne ein Pflanzenöl/Bratenmargarine Gemisch erhitzen.

Die Schollen ins heisse Fett geben.Wenn der Rand der Schollen braun wird bitte wenden.Sollte so nach ca. 4 Minuten soweit sein.

Schollen auf Küchenkrepp abtropfen lassen und auf einen Teller anrichten.Mit den Krabben (Können auch gerne kurz in der Pfanne erhitzt werden)

garnieren.

Schollen werden immer von der Mittelgräte aus gegessen.Dazu mit einen Messer auf der Mittelgräte langfahren.Dann mit der Gabel von der Mitte her das Fischfleisch zur Seitenflosse abheben.

Dazu einen frischen Salat oder Kartoffelsalat.

 

Nach oben


nPage.de-Seiten: LENR | Proud of Halliwell